Mundhygiene

Mundhygiene

Die Pflege von festsitzenden Zahnspangen ist schwierig und aufwändig. Besonders kritisch sind die Übergangsstellen zwischen Bracket und Zahn, denen bei der Zahnpflege ganz besondere Aufmerksamkeit gilt.

Weit gefächerte Zahnzwischenraum-Bürstchen für den Bereich unter dem Führungsbogen und Zahnfärbetabletten zur Selbstkontrolle sollten die häusliche Zahnpflege ergänzen.

Die Pflege von herausnehmbaren Zahnspangen ist leicht: Diese sollten mindestens 1x am Tag mit Zahnbürste und Zahnpasta gereinigt und danach abgespült werden.

Bei hartnäckigen Verunreinigungen kann die Zahnspange in ein Glas gelegt werden, das zur Hälfte je mit Wasser und einfachem Haushalts-Essig gefüllt wird. Nach einer Einwirkzeit von ca. 6 Stunden wird sie gründlich mit einer Zahnbürste unter Wasser gereinigt und abgespült.



« Zurück

Kinderbehandlung

Vermeiden Sie Folgeschäden durch rechtzeitige und individuelle Früherkennung - schon im Vorschulalter!

Mehr » kind

Erwachsenenbehandlung

Jeder Mensch ist anders und braucht eine auf ihn abgestimmte
Behandlung.

Mehr » erwachsene

Downloads

Nützliche Downloads aus der Praxis stehen für Sie bereit

Mehr » schloss